Rapid Hammer

has been moved to new address

http://rapidhammer.footballunited.com/

Sorry for inconvenience...

RAPIDHAMMER: Wir werden euch vermissen!

Thursday, 22 November 2007

Wir werden euch vermissen!

"Servus England" wird es nun nicht heißen, wenn im nächsten Jahr die besten europäischen Nationalteams nach Österreich und in die Schweiz kommen.
Das ist schade, weil die Engländer viel populärer und interessanter sind als das russische Nationalteam, von dem ich auf Anhieb nur den Trainer und einen gewissen Roman Pavlyuchenko nennen könnte - und Letzteren nur deshalb, weil er für die entscheidenden Tore bei Englands 1:2-Niederlage in Moskau verantwortlich zeichnet.
Ja, wir werden euch vermissen, Mr. Beckham, Mr. Gerrard und Mr. Rooney! (Um nur einige von denen zu nennen, deren Namen alle Fußballinteressierten dieser Welt - und nicht nur diese! - kennen.)
Wir werden auch die Tormann-Patzer von Scott Carson und Paul Robinson vermissen - und die Chance, vielleicht statt ihrer den großartigen Robert Green von West Ham im England-Tor zu sehen.
Wir werden den "Glamour-Faktor" vermissen, den Mr. Beckham zur EURO gebracht hätte - trotz seiner grässlichen Tatoos - und auch seine immer noch unvergleichlich präzisen Flanken (von denen eine immerhin zum englischen Ausgleich gegen Kroatien führte - und trotzdem nicht reichte...).
Wir werden auch euer Unglück in den Viertelfinalspielen vermissen, liebe Engländer, eure vergebenen Elfmeter im entscheidenden Augenblick und euren nationalen Schmerz darüber, dass ihr's nicht ins Finale geschafft habt. (Diesmal seid ihr einfach schon viel zu früh ausgeschieden!!!)
Wir werden eure Fan-Gesänge auf den Tribünen vermissen, die herrlichen englischen Männer-Choräle, gesungen von tätowierten Herren mit Glatzen und nacktem Oberkörper. (Weniger vermissen werden wir eure Eskapaden außerhalb der Stadien - insofern schätzen wir uns glücklich, dass sich mit den Polen und Italienern nur zwei der üblichen Hooligan-Verdächtigen qualifizieren konnten.)
Ja, wir werden die englische Nationalmannschaft bitter vermissen.
Aber dass Steve McClaren, diese Karikatur eines englischen Managers (dem das "Kunststück" gelang, aus so vielen guten Spielern aus der besten Liga der Welt eine Chaos-Truppe zu formen, die den "Quali-Matchball" nicht verwerten konnte) im nächsten Jahr nicht nach Wien kommen kann - das erfüllt mich mit Genugtuung!

Siehe auch: England will be sorely missed in finals (Times Online).

3 comments:

Rooster said...

Like the FA said.. England do not have a divine right to be in any competition, but the Times is right too, when your country holds the Euro 2008, it will be a bit sad for us English not to be there.
To be honest a part of me and lots of Englishmen wanted us to fail last night.

RapidHammer said...

I think almost every football fan in England will be happy that McClaren's spell as manager is over. It's better to make a painful break than draw out the agony. But I will miss you next year in Vienna anyhow!

Rooster said...

I have to agree, England will not being at Euro 2008 will lose lots of TV viewers and Fans around the world, as well as Europe.
The loss of money for EUFA because 25 million viewers and fans not having any interest in Euro 2008 will be enormous, English countries will not advertise during commercial breaks, and many sponsors will have less interest.
I am not saying England is elite and have a devine right to be there at Euro 2008, all i am saying is, it will be a loss to the competition, and also a loss to televison. I will now hope Sweden will win, as my son is Swedish.