Rapid Hammer

has been moved to new address

http://rapidhammer.footballunited.com/

Sorry for inconvenience...

RAPIDHAMMER: Big Scalp ?

Saturday, 7 February 2009

Big Scalp ?

West Ham-Manager Gianfranco Zola ist derzeit einer der Erfolgstrainer der Premier League. Im "Form Table" der letzten sechs Spiele liegen die Hammers an dritter Stelle hinter Tabellenführer Manchester United und Aston Villa. Und "GZ" hat bisher tatsächlich beachtliche Resultate erreicht - die Hammers blieben gegen Arsenal, Chelsea und Liverpool ungeschlagen.
Was aber noch fehlt, ist ein echter "big scalp", so wie ihn West Ham United in den letzten Spielzeiten stets nach Hause bringen konnte. In der Vorsaison waren es Heimsiege gegen Manchester United (2:1) und Liverpool (1:0), 2006/07 ein Double gegen Manchester United (1:0 bei Alan Curbishleys erstem Spiel und dann das entscheidende 1:0 am letzten Spieltag!) sowie ein Sieg gegen Arsenal im Emirates. Das 1:0 (Tor: Bobby Zamora) war der erste Sieg einer Auswärtsmannschaft in Arsenals neuem Stadion.
Und wenn am Sonntag im Heimspiel gegen Manchester United ein Sieg gelänge, könnte man wieder Geschichte schreiben. So wie bei den Siegen gegen Arsenal 2005/06 und 2006/07 (letzte Heimniederlage der Gunners im alten Highbury-Stadion und deren erste Niederlage im neuen Emirates).
Denn wenn West Ham United morgen, Sonntag (17:00 MEZ), gegen ManU einen vollen Erfolg feiern könnte, dann würde man das erste Tor erzielen, das Edwin van der Sar nach 12 Spielen und mehr als 18 Stunden ohne Gegentor kassieren würde. Mit van der Sars Rekord wäre auch West Hams Name auf immer verbunden.
Daumen halten also für GZ's ersten "big scalp" und West Hams dritten Heimsieg gegen ManU in Folge!!

BBC-Matchvorschau: -> hier klicken
Interview Gianfranco Zola: -> "Zola going for the win"

5 comments:

STIMBERGHAMMER said...

Mit Sicherheit Big Scalp! Come on you irons!

Das wär der Hammer!

zu fellaini: habe ihm ein post gewidmet hauptsächlich wegen seiner kultigen paul breitner gedächtnisfrisur! :-) hab leider kein beseres foto gefunden, denn die sind ja noch länger jetzt!
hatte auch überlegt ein lookalike zu posten, denn er erinnert mich doch stark an disco stew von den simpsons ;-)

RapidHammer said...

Fellaini, der Mann mit der Breitner-Diso Stu-Frisur, ist weiterhin der Mann mit den meisten gelben Karten in der PL: 10 Stück hat der Belgier schon kassiert. Da er aber in der 25. Runde mit einer Rückenverletzung außer Gefecht war, könnte ihn Wilson Palacios (Tottenham) vielleicht in dieser zweifelhaften Wertung am Sonntag einholen.

RapidHammer said...

Cole, Upson and Green for England!!! But please beat ManU first, boys!

Joppe - said...

It wasn't to be this time - better game than aginst l'arse though.
But WHY does DiMichele play the entire game?

rapidhammer said...

That's exactly what I thought. The answer is: diM played because we haven't got Bellars anymore!
Though I would have tried Sears instead of Tristan and I would have brought him earlier!