Rapid Hammer

has been moved to new address

http://rapidhammer.footballunited.com/

Sorry for inconvenience...

RAPIDHAMMER: Kein guter Freitag

Friday, 15 January 2010

Kein guter Freitag

Kein Tag der “good news” für West Ham United.
Noch immer keine Entscheidung im “bidding war” der Interessenten für die Übernahme des Klubs, und damit auch kein Geld in der Kasse für die dringend erforderlichen Verstärkungen in der Jänner-Transferzeit. Lustig ist die Warterei auf eine Entscheidung nicht, gesteht Manager Gianfranco Zola, die Unsicherheit beeinflusse schon seine Spieler.
Dafür £115,000 Strafe für die “crowd troubles” während des unseligen Ligacup-Spiels gegen Millwall Ende August. Zwei von vier Vorwürfen hielten vor dem FA Disziplinarsenat:
West Ham habe seine Fans nicht abgehalten von
- Violent, threatening, obscene and provocative behaviour
- Entering the field of play
Nicht erwiesen wurden hingegen die folgenden “Anklagepunkte” in Bezug auf die West Ham-Anhänger:
- Racist behaviour
- Throwing missiles, harmful or dangerous objects on to the pitch.
Man hat nun vierzehn Tage Zeit, ein Rechtsmittel einzulegen.
Keine vierzehn Tage hat man dagegen Zeit, den hoffentlich finanzkräftigen Investor auszuwählen, der den Upton Park-Klub in eine rosigere Zukunft führen soll. In zwei Wochen ist nämlich die Transferzeit schon fast wieder zu Ende…
Hoffentlich wissen wir am Montag mehr.

2 comments:

STIMBERGHAMMER said...

das ist sooo lächerlich mittlerweile. die entscheidung wurde immer und imer wieder aufgeschoben. letztes datum wo eine entscheidng fallen sollte war der 7 januar. und im dezember erst... da war man ja auch schon auf "gutem weg eine einigung zu erzielen"

ich glaub da erst dran wenn ichs schwarz auf weiß habe. bis dahin denke ich die isländer wollen gar nicht verkaufen... es ist eine schande... man city verkauft sich wie warme semmel und ein kultverein wie united muss sich anbiedern wie eine... ach.

rapidhammer said...

Wo du recht hast, hast du recht!